EINHEIT VON GEIST & KÖRPER

Warum Yoga?

Yoga ist vermutlich mehr als 10.000 Jahre alt.

Beeindruckend ist die Erkenntnis, dass die Bedeutung von Yoga für unser Leben heute im Vergleich zu den vielen Jahrhunderten zuvor nicht geringer, sondern eher größer geworden ist, da Stress und Unsicherheit zugenommen haben.

Das Sanskrit-Wort „Yoga“ bedeutet frei übersetzt „Einheit von Geist und Körper“.

Im „Beauty Concept“ werden von unserem Team aus gut ausgebildeten, zertifizierten Yogalehrern verschiedene Yogastile unterrichtet.

Wir bieten Kundalini Yoga, Hatha Yoga und Integralen Yoga an.

Eine Probestunde ist – nach Absprache – möglich.

Die Gesundheitlichen Vorteile des Yoga wurden längst erkannt und sind äußerst vielfältig!

Intensive Dehnung und fließende Bewegungen setzen Energie frei , erhöhen die Ausdauer  und verbessern die Muskelspannung.

 

Kundalini  Yoga ist ein dynamisches Yoga , meditativ, kräftigend und entspannend, belebend und heilend.

Eine typische Kundalini Yoga- Stunde beinhaltet Aufwärmübungen, Atemübung, eine Übungsreihe z.B. für die Wirbelsäule oder zum Abbau von Stress oder Ängsten, gefolgt von einer Tiefenentspannung  und einer Meditation.

Ein weiterer Bestandteil einer Kundaliniyoga Stunde ist die Arbeit mit Mudras (Handhaltungen), Mantras (Konzentrationswörtern) und Klängen.

Auf körperlicher Ebene bewirkt Kundalini Yoga, über Anregung des Kreislaufes und Durchblutung aller Organe , eine Reinigung des gesamten Körpers.

Es kräftigt das Nerven- und Drüsensystem und beruhigt den Geist.

Im Kundalini Yoga sind die eigene Wahrnehmung  und die persönlichen Grenzen entscheidend, deshalb eignet es sich für jeden, unabhängig von Alter oder körperlicher Fitness.

Es kollidiert mit keiner Religion und mit keinem Glauben und es führt zu großen Ergebnissen, wie Ausdauer, Stärke und Frieden.

 

Hatha Yoga

Beim Hatha Yoga werden bestimmte Körperhaltungen (Asanas) und Atemtechniken (Pranayama) harmonisch miteinander verbunden.

 

Durch die Asanas werden Verspannungen wahrgenommen und gelöst, die Muskeln und Wirbelsäule gestreckt und die inneren Organe gekräftigt.

Durch die Yoga Übungen sollen die Lebensenergie wieder zum Fließen gebracht werden und so die geistige Konzentration gefördert werden.

Regelmäßig enden die Yogastunden mit einer Tiefenentspannung.

 

Integraler Yoga

Der Begriff Integraler Yoga beschreibt keinen eigenständigen oder neuen Yogastil.

Im Beauty Concept Yoga wird der integrale Yoga nach Sri Aurobindo unterrichtet.

In einer Yogastunde wird die gesamte Muskulatur des Bewegungsapparates gestärkt, die Atmung vertieft und die Konzentrationsfähigkeit gesteigert.

 

Yoga kennt kein Alter: Die Übungen tun dem Menschen gut – in jedem Abschnitt seines Lebens!

Interesse an Yoga?

Schauen Sie sich unsere Kurszeiten an. Wir haben für Jeden etwas dabei.
Kurszeiten anschauen
“Es ist dein Geburtsrecht glücklich zu sein”

Yogi Bhajan

EINHEIT VON GEIST, KÖRPER UND SEELE

KUNDALINI YOGA NACH

Yogi Bhajan

 Yogi Bhajan wurde am 26.August 1929 im heutigen Pakistan (damals Indien) geboren. Im bemerkenswert jungen Alter von 16 Jahren erlangte er die Meisterschaft im Kundalini Yoga.

Kundalini Yoga beruht auf einer jahrtausendalten Tradition und wurde Ende der sechziger Jahre durch Yogi Bhajan aus Nordindien in den Westen gebracht. Unter seiner direkten Anleitung sind viele Übungsreihen und Meditationen aufgezeichnet worden.

 Yogi Bhajan war ein kraftvoller und immer wieder verblüffender Lehrer. Der seelische Reichtum, den er ausstrahlte, berührte viele Menschen auf der ganzen Welt. Er starb am 6.Oktober 2004 in Espanola, USA.

Er hinterließ ein Vermächtnis des Wissens um das Kundalini Yoga, welches für alle Menschen greifbar und umsetzbar ist.

Kundalini Yoga betont die Freiheit jedes Individuums und lehnt religiös – dogmatische Orientierungen ab.